FAQs


DHL Connect - Häufig Gestellte Fragen (FAQ's)




Wieviel kostet DHL Connect?

Sie können DHL Connect einfach kostenfrei herunterladen oder unter 0180 500 3321 kostenlos eine CD bestellen.



Welche Vorteile bietet mir DHL Connect ?

DHL Connect erlaubt es, die Vorteile der elektronischen Versandvorbereitung direkt vom Schreibtisch aus zu nutzen . Sie können selbst alle benötigten Formulare wie den DHL Hausfrachtbrief sowie Zoll- und Handelsrechnungen erstellen. Eine Vorabbestätigung an den Empfänger ist ebenso möglich wie die Sendungsverfolgung oder die Bestellung von DHL Versandmaterial (Versandtaschen). Und dies auf einfachem, selbsterklärendem Wege. Die Ansicht oder der Ausdruck von Berichten mit einer Auflistung Ihrer Sendungen (aktuelle und archivierte) rundet das Angebot ab.



Was brauche ich, um DHL Connect nutzen zu können ?

Eine DHL Kundennummer, einen PC auf dem das Programm laufen kann (siehe nächste Frage) und natürlich die Software.



Was ist die PC-Minimalkonfiguration für DHL Connect?

Software

  • Microsoft Windows 95/98/ME/NT 4.0/2000/XP oder Novell NetWare 5 mit Standard-Winsock-Dialer
  • Netscape Navigator 3.0 oder Microsoft Internet Explorer 3.0 (oder neuere

  • Version)
  • DHL Connect benutzt folgende TCP/IP-Protokolle
    • http - für die Registrierung
    • https - zur Verschlüsselung aller anderen Mitteilungen
    • ftp - für gelegentliche Datenaktualisierung
Hardware
  • Internetzugang per Netzwerk oder ISP (mindestens 14,4-kbps-Modem)
  • 486DX2/66-PC oder leistungsfähiger (Pentium empfohlen)
  • Mindestens 16 MB RAM (32 MB empfohlen)
  • Mindestens 20 MB freier Festplattenspeicher
  • SVGA-Monitor mit mehr als 256 Farben (16-Bit empfohlen) und kleinen Schriften 
  • Laser- oder Tintenstrahldrucker
  • CD-ROM-Laufwerk


Wo bekomme ich DHL Connect ?

Wählen Sie Download links im Auswahlmenü .



Kann ich das Programm vor unbefugtem Zugriff schützen ?

Ja, Sie können es mit einem Passwort schützen.


Ich habe das Programm installiert, kann damit aber nicht auf mein Modem zugreifen.

1. Ist Ihr Modem betriebsbereit und korrekt angeschlossen ?
Ja: Gehen Sie zu Punkt 2.
Nein: Überprüfen Sie die Kabelverbindungen.

2. Können Sie auf Internetseiten zugreifen ?
Ja:Kontaktieren Sie den technischen Support unter 0180 500 3321.
Nein: Kontaktieren Sie Ihren Internet Provider oder Ihre EDV-Abteilung.

Sollten Sie danach immer noch keine Verbindung herstellen können, kontaktieren Sie den technischen Support unter 0180 500 3321.



An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zu meinen DHL Connect Sendungen habe ?

Wenden Sie sich an unseren Kundendienst unter 0800-CALL DHL (0800-2255 345)



An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zum Programm habe ?

Wählen Sie 0180 500 3321 um von einem unserer Support-Spezialisten die Antworten zu bekommen.



Ich habe DHL Connect installiert, kann aber damit meine LAN-Verbindung zum Internet nicht nutzen.

Können Sie auf andere Internetseiten zugreifen?

Ja: Überprüfen Sie die "Firewall" Einstellungen (weiter unten). Besteht das Problem weiterhin, kontaktieren Sie den technischen Support unter 0180 500 3321."

Nein: Wenden Sie sich an Ihren Internet Provider oder Ihre EDV-Abteilung.

Firewall Einstellungen
Eine Firewall ist ein Sicherheitssystem, das unberechtigte Zugriffe auf das Internet oder Ihr Firmennetzwerk verhindert. Wenn Sie glauben, ein Problem mit Ihrer Firewall zu haben, wenden Sie sich an Ihre EDV-Abteilung und verweisen Sie auf untenstehende Angaben zu Ports und Protokollen. Ihre EDV Spezialisten können mit Ihnen auch die Fragen formulieren, die Sie unserem technischen Support unter 0180 500 3321 zu diesem Thema stellen können.



Welche Ports und Protokolle nutzt DHL Connect ?
 
 
DHL Connect Activitäten
Kommunikationsprotokoll
Ports (nach TCP/IP Standard)
URL
Software-Registrierung
http
8080
dci2.dhl.com
Übertragung von Sendungsdaten und Statusinformationen
https
8080
dci2.dhl.com
DHL Website
http
8080
dci2.dhl.com

Sollte Ihre EDV-Abteilung noch weitere Informationen benötigen, steht unser technischer Support zur Verfügung unter 0180 500 3321.
 



Ich bekomme keine Verbindung zum DHL Connect Server

a) Proxy-Server- Einstellungen überprüfen.
Sind alle drei Felder richtig ausgefüllt und ein Haken im Feld Ich nutze einen Proxy Server
Nein : Felder mit korrekter Proxy-Adresse ausfüllen und erneut versuchen 
Ja :    Gehen Sie zu Punkt 2. 

b) Ist eine Anmeldung nötig, um ins Internet zu gelangen ? 
Ja :   Setzen Sie einen Haken im Feld Ich habe einen Usernamen und ein Paßwort für den Proxy Server, geben sie Username und Password ein und versuchen Sie erneut eine Verbindung aufzubauen. 
Nein: Bitte setzen Sie einen Haken bei NTLM Authentifizierung und versuchen Sie es erneut. 

Ansonsten löschen Sie die Haken bei Ich nutze einen Proxy Server und bei Ich habe einen Usernamen un ein Paßwort für den Proxy Server und versuchen es erneut. 



Nach erfolgreicher Installation von DHL Connect ist das Programm nicht auffindbar

DHL Connect wurde korrekt installiert. Sie haben aber keine ausreichenden Benutzerrechte, um eine Desktop-Verknüpfung und einen Ordner im Windows-Startmenü unter Programme mitzuinstallieren. 

  • Starten Sie Ihren Windows-Explorer und wählen Sie den Pfad C:\Programme\DHLConnect. 
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei connect32.exe und gehen im aufklappenden Menü auf Senden an, dann auf Desktop-Verknüpfung erstellen. 


Ich kann keinen Kurier buchen
Gehen Sie über die Startseite von DHL Connect in das Menü Manager, dann in das Untermenü Einstellungen und anschließend in Proxy-Server-Einstellungen

Sind unter Zu verwendende Proxy- Adresse alle drei Felder ausgefüllt ? 
Ja : Kontrollieren Sie, ob die Proxy-Server-Adresse richtig ist 
Nein : Tragen Sie die Proxy-Server-Adresse ein (diese erhalten Sie von Ihrer EDV) 

Sollten Sie jetzt immer noch nicht buchen können, kontaktieren Sie den DHL Connect Support unter 0180 500 3321. 



Mein PC hängt sich auf beim Versuch eine Sendung zu versenden

Gehen Sie über die Startseite von DHL Connect in das Menü Manager, dann in das Untermenü Einstellungen und anschließend in Proxy-Server-Einstellungen

Sind unter Zu verwendende Proxy- Adresse alle drei Felder ausgefüllt ? 
Ja : Kontrollieren Sie, ob die Proxy-Server-Adresse richtig ist 
Nein : Tragen Sie die Proxy-Server-Adresse ein (diese erhalten Sie von Ihrer EDV) 

Sollten Sie jetzt immer noch nicht buchen können, kontaktieren Sie den DHL Connect Support unter 0180 500 3321. 



Beim Registrieren erhalte ich die Meldung, daß meine DHL-Kundennummer nicht gültig ist

Wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support unter 0180 500 3321 



Meine Sendung wird bei der Überprüfung nicht akzeptiert

Prüfen Sie die von Ihnen eingegebenen Empfänger- und Sendungsinhaltsdaten: 

  • Das Empfängerland bitte in englischer Schreibweise eintragen 
  • Bei Sendungen in die USA bitte auch das Bundesland eintragen 
  • Bei Sendungen nach Großbritannien bei Postleitzahl nur die Stellen vor dem Bindestrich eintragen (Beispiel. Plz, ist L36-L36 nur die L36 eintragen) 
  • Sollten Sie DHL Letter 300 gewählt haben, ist das maximal zulässige Gewicht 0,3 kg 
  • Sollten Sie bei der Auswahl der Lieferoptionen StartDay/MidDay Express (Dropdown-Liste unten rechts) eine Fehlermeldung bekommen, ist entweder für die Destination dieser Service nicht verfügbar oder in der Produktauswahlliste (oben links) wurde etwas anderes als "Standardsendung" ausgewählt. 


Ich möchte eine Sendung unfrei verschicken, habe aber keine External Billing Kunden-Nr. (95er oder 96er)
Unfrei-Sendungen können nur mit 96er oder 95er-Kundennummern verschickt werden. Die Eingabe TCSEXPORT ist nicht möglich. Wenn Sie keine External Billing Kunden-Nr. haben, erstellen Sie bitte einen manuellen Frachtbrief. 



Wie importiere ich Empfängeradressen in DHL-Connect?

Import aus Winship 3.x:

  • Klicken Sie in der Startmaske von DHL Connect auf das Symbol Manager 
  • Wählen Sie den Menüpunkt Import/Export und klicken Sie auf DHL Winship v3.x.
  • Klicken Sie neben dem Feld Importdatei auf die Schaltfläche zur Dateiauswahl
  • Wählen Sie folgende Datei aus:

  • C:/Programme/DHL Worldwide/Winship/WinshipDB
    (Im Feld Datei steht nun receiver.db).
  • Klicken Sie auf Öffnen und anschließend auf Import.
Import aus einem anderen Programm:

Um Adressdaten aus anderen Programmen zu importieren, müssen diese zuvor in das DHL Connect Exportformat exportiert werden. Die genaue Datensatzbeschreibung finden Sie, wenn Sie im Menü Import/Export die Hilfe (?) aufrufen. 
Wenn Sie Probleme beim Empfängeradressenimport haben, rufen Sie unseren technischen Support unter 0180 500 3321 an.


Ich habe Sendungsdaten an DHL übertragen, aber es erfolgt keine Abholung

Eine Sendung zu verschicken und den Kurier zu buchen sind zwei getrennte Abläufe in DHL Connect. Wenn Sie die Sendungsdaten an DHL übertragen, wird nicht automatisch der Kurier gebucht. 
Wenn Sie nach Eingabe der Sendungsdaten auf Versenden klicken, werden diese Daten an DHL zur Überprüfung übertragen. Nur wenn die Daten korrekt sind, kann der Frachtbrief ausgedruckt werden. 
Damit ist aber noch nicht der DHL Kurier gebucht. Dieser wird über das Menü Abholung gebucht. 


Wozu dient der Tagesabschlussbericht?

Der Tagesabschlussbericht dient Ihnen und DHL als Abholnachweis, denn er enthält die Daten aller Sendungen, die Sie mit DHL Connect verschicken. Sie müssen ihn zweifach ausdrucken, nachdem Sie alle Sendungen erstellt haben, die am selben Tag verschickt werden. Eine Ausfertigung ist für Ihre Unterlagen bestimmt und muss vom Kurier unterschrieben werden. Die andere ist für DHL und muss von Ihnen unterschrieben werden. 
Den Bericht erstellen Sie im Menü Berichte. Wählen Sie aus der dortigen Liste Tagesabschluss und klicken Sie auf Druck. Klicken Sie nun auf Print, um den Bericht auszudrucken. 
Wichtige Hinweise:
Der Tagesabschlussbericht enthält alle Sendungen, die Sie übertragen haben. Sollte eine bereits übertragene Sendung nicht verschickt werden, streichen Sie sie auf dem Tagesabschlussbericht durch. Nur so kann sichergestellt werden, daß Sie nicht mit Sendungen belastet werden, die Sie nicht verschickt haben. 
Der Tagesabschlussbericht muss zwingend im Querformat gedruckt werden, damit alle Details erscheinen.


Kann ich Sendungen vordatieren?

Sie können Sendungen vordatieren, indem Sie im Menü "Inhalt" in der Liste "Sendungsdatum" das entsprechende Datum auswählen. Sie können Sendungen maximal 5 Tage vordatieren.


Was muss ich beim Buchen des DHL Kuriers beachten?

DHL Connect ist so eingestellt, daß min. zwei Stunden zwischen Ihrer Buchung und der tatsächlichen Abholung durch den Kurier liegen müssen. Beispiel: Wenn Sie möchten, daß der Kurier eine Sendung um 15:00 Uhr abholt, müssen Sie ihn bis 13:00 gebucht haben. Zudem ist der Zeitpunkt für die späteste Buchungsmöglichkeit voreingestellt. Wenn Sie eine Sendung bis zu diesem Zeitpunkt nicht buchen können, müssen Sie den Kundendienst unter 0800-CALL DHL (0800-2255 345) anrufen.